Käse-Sahne-Torte

Käse-Sahne-Torte
Käse-Sahne-Torte

Rezept für eine cremige Käse-Sahne-Torte

Zutaten Biskuit:

Käse-Sahne-Torte
Käse-Sahne-Torte
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 160 g Mehl
  • 1/2 Packung Backpulver

Zutaten Creme:

  • 400 g Sahne, frisch
  • 750 g Quark
  • 1 EL Zitronensaft
  • 110 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 1/2 Päckchen Gelantine fix (45 g)
  • 1 Dose Mandarinen (abgetropft)
  • Puderzucker zum bestäuben

Zubereitung:

Ofen auf 180°C vorheizen. Rühraufsatz einsetzen. Eier in dem Mixtopf geben und 2 Min./50°C/Stufe 3,5 rühren. Zucker und Vanillezucker zugeben und 10 Min./Stufe 3,5 abkühlen lassen. Mehl und Backpulver hinzugeben und 5 Sek./Stufe 3 unterheben. Den Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform geben und 20 Min. bei 180°C backen. Mixtopf und Rühraufsatz spülen.

Rühraufsatz einsetzen und Sahne ohne Zeiteinstellung auf Stufe 3 cremig rühren. Gelantine zugeben und Sahne fertig steif schlagen. Restliche Zutaten (außer Mandarinen) zugeben und 40 Sek./Stufe 4 verrühren. Mandarinen mit dem Spatel unterheben.

Abgekühlten Biskuit in der Mitte durchschneiden, Tortenring um den Boden legen, Füllung darauf streichen, den zweiten Boden drauf setzen, für 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

(Quelle: Abwandlung aus dem Bayerischen Rezeptheft Seite 20)
Regina Elsberger
Über Regina Elsberger 307 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*