Knäckebrot

Knäckebrot
Knäckebrot

Rezept für Knäckebrot

Zutaten:

Knäckebrot
Knäckebrot
  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 4 Zweige Rosmarin, frisch, Nadeln abgezupft
  • 300 g Weizenkörner
  • 250 g Milch
  • 40 g Butter, in Stücken
  • 1/2 – 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Mehl zum bestäuben und ausrollen

Zubereitung:

Parmesan in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 8,5 grob zerkleinern und umfüllen. Rosmarinnadeln und 150 g Weizen in den Mixtopf geben, 1 Min./Stufe 10 mahlen und separat umfüllen. Die restlichen 150 g Weizenkörner in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen. Milch, Butter, Salz, Pfeffer und Rosmarin-Mehl-Mischung zugeben, 1 Min./Knetstufe kneten, aus dem Mixtopf nehmen und 10 Minuten ruhen lassen. Backofen auf 160°C vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig halbieren und je eine Hälfte mit reichlich Mehl bestäuben und gleichmäßig dünn auf dem ganzen Backblech ausrollen. Den Teig anschließend in Rechtecke schneiden. Je eine Hälfte des zerkleinerten Parmesans pro Backblech gleichmäßig auf dem Teig verteilen und Backbleche nacheinender 20 Minuten (160°C) backen. Knäckebrot abkühlen lassen und in die vorgeschnittenen Rechtecke brechen. Abgekühlt in einer Dose trocken aufbewahren.

(Quelle: Kochbuch „Glückliche Zeiten“ Seite 82)
Regina Elsberger
Über Regina Elsberger 325 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*