Ajvar – rote Paprikasauce

Ajvar
Ajvar

Rezept für Ajvar

Zutaten:

Ajvar
Ajvar
  • 10 rote Paprika, entkernt, geviertelt
  • 1 Aubergine, halbiert
  • 2 Chilischoten, entkernt, in Stücken
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • 100 g Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zitronensaft
  • 50 g Tomatenmark

Zubereitung:

Backofen auf 250°C vorheizen. Backblech mit Alufolie belegen. Paprikastücke und Auberginenhälften mit der Haut nach oben auf das vorbereitete Backblech legen, im Backofen so lange rösten, bis die Haut braun zu werden beginnt (ca. 20 Min.) und sich ablösen lässt. Paprika und Auberginen häuten. Knoblauch und Chili in dem Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Gehäutete Paprika und Auberginen zugeben 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern und 20 Min./100°C/Stufe 2 garen. Öl, Salz, Zitronensaft und Tomatenmark zugeben 10 Min./100°C/Stufe 2 weitergaren. Ajvar noch heiß in saubere Schraubgläser füllen und sofort verschließen.

(Quelle: Rezeptheft „Grillparty“ Seite 38)
Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*