All in one Pasta

All-in-one Pasta
All-in-one Pasta

Rezept für ein all-in-one Pastagericht

Zutaten:

All-in-one Pasta
All-in-one Pasta
  • 50 g Emmentaler
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Olivenöl
  • 100 g Schinken, gewürfelt
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Cayenne Pfeffer
  • 1 1/2 TL Salz
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 TL Basilikum getrocknet
  • 1/2 TL Oregano getrocknet
  • 1 Dose Pizzatomaten (400 g)
  • ca. 80 g schwarze Oliven, entkernt
  • 450 g Wasser
  • 350 g Nudeln (z. B. Penne)

Zubereitung:

Emmentaler in den Mixtopf geben 3 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Knoblauch und Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, Olivenöl und Schinken zugeben, 3 Min./120°C/Stufe 1 andünsten. Restliche Zutaten (außer Nudeln) zugeben und 8 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen lassen. Nudeln zugeben und Zeit gemäß Packungsangaben z. B. Penne 11 Min./100°C/Linkslauf/Rührstufe ohne Messbecher (mit Gareinsatz als Spritzschutz) kochen. Nudeln abschmecken, in eine Schüssel oder Warmhaltebehälter umfüllen, mit Käse bestreuen und servieren.

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*