Apfel-Walnuss-Streußel-Kuchen

Apfel-Walnuss-Streußel-Kuchen
Apfel-Walnuss-Streußel-Kuchen

Rezept für Apfel-Walnuss-Streußel-Kuchen

Apfel-Walnuss-Streußel-Kuchen
Apfel-Walnuss-Streußel-Kuchen

Zutaten Streußel:

  • 100 g Walnusshälften
  • 1 Prise Salz
  • 3 Prisen Zimt
  • 120 g Mehl
  • 80 g brauner Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 100 Butter, in Stücken

Rührteig:

  • 130 g Butter, in Stücken
  • 3 Eier
  • 140 g brauner Zucker
  • 20 g Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Prisen Zimt
  • 1 Prise Salz

Belag:

  • 4 säuerliche Äpfel (ca. 700 g) geschält und in Stücke
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Springform fetten und Backofen auf 180°C vorheizen. Walnusshälften in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 mahlen. Restliche Streußelzutaten hinzufügen, 5 Sek./Stufe 5 vermischen und umfüllen. Alle Zutaten für den Rührteig in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 5 vermischen. Rührteig in die Springform füllen. Äpfel und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Äpfel auf den Rührteig verteilen, Streußel darauf geben und im Backofen (180°C) ca. 50-60 Minuten backen ggf. nach 40 Minuten abdecken. Kuchen in der Form abkühlen lassen und servieren.

Über Regina Elsberger 392 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*