Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen
Buttermilchkuchen

Rezept für einen einfachen, schnellen Buttermilchkuchen

Zutaten:

Buttermilchkuchen
Buttermilchkuchen
  • 200 g Kokosraspel (oder gemahlene Haselnüsse/Mandeln)
  • 1 TL Vanillezucker
  • 350 g Zucker
  • 2 Eier
  • 500 g Buttermilch
  • 40o g Mehl
  • 1 1/2 Packungen Backpulver
  • 200 g Sahne

Zutaten:

Backofen auf 180°C vorheizen. Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen. Kokosraspel, Vanillezucker und 100 g Zucker in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 2 vermischen und umfüllen. 250 g Zucker, Eier, Buttermilch in den Mixtopf geben und 25 Sek./Stufe 5 verrühren. Mehl und Backpulver zugeben, 20 Sek./Stufe 5 verrühren und Teig gleichmäßig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen. Kokos-Zucker-Mischung auf dem Teig verteilen, leicht andrücken und 30 Minuten (180°C) backen. Sahne auf den heißen Kuchen träufeln, weitere 5 Minuten backen.

Ich liebe diesen Kuchen. Er ist super für Partys, da er eigentlich ein „trockener“ Kuchen ist, aber trotzdem total fluffig und saftig. Er ist auch noch nach Tagen sehr lecker. Die Zubereitung geht einfach und schnell.

(Quelle: Das Backbuch Seite 135)
Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*