Forelle mit Kartoffelpüree und Gemüse

Forelle
Forelle

Rezept für Forelle mit Kartoffelpüree und Gemüse

Zutaten:

  • 2 Forellen (2 Knoblauchzehen, 2 Rosmarinzweige, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Olivenöl, Alufolie)
  • 1 kg Kartoffeln in Stücken

    Forelle
    Forelle
  • 300 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen Muskat
  • 500g Gemüse in Stücken (z. B. Paprika, Pilze, Karotten, Brokkoli, Zucchini, Stangensellerie etc.)
  • 50 g Butter
  • 200 g Schmand
  • 100 g Milch
  • 1/2 TL Dillspitzen
  • 1/2 TL Salz
  • 3 Prise Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
Zubereitung:
Forellen nach Wunsch würzen und gut in Alufolie wickeln. Rühraufsatz einsetzen. Kartoffeln, Wasser, Sahne, Salz und Muskat in den Mixtopf geben. Varoma aufsetzen und das Gemüse in den Varomabehälter legen. Die in Alufolie eingewickelten Forellen auf das Gemüse legen. Varoma verschließen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Varoma zur Seite stellen. Gemüse und Forellen warm stellen. Butter in den Mixtopf zugeben, 30 Sek./Stufe 3 pürieren. Das Kartoffelpüree bis auf einen Rest von ca. 3-4 EL in eine Schüssel umfüllen und warm stellen. Rühraufsatz entfernen. Schmand, Milch, Dill, Salz, Zitronensaft und Pfeffer zum Püreerest geben und 15 Sek./Stufe 6 verrühren und 3 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen. Sauce abschmecken und sofort mit Gemüse, Forellen und Kartoffelpüree servieren.
(Quelle: Abwandlung von Kochen hat Saison Seite 160)
Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*