Gemüsepaste

Gemüsepaste
Gemüsepaste

Rezept für eine tolle Gemüsepaste als Brühwürfelersatz

Zutaten:

Gemüsepaste
Gemüsepaste
  • 50 g Parmesan in Stücken
  • 200 g Staudensellerie
  • 250 g Möhren
  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Tomaten
  • 150 g Zucchini
  • 1 Knoblauch
  • 50 g Champignons
  • 1 Lorbeerblatt
  • 6 Stängel gemischte Kräuter (Basilikum, Salbei, Rosmarin etc.)
  • 4 Stängel Petersilie
  • 120 g Meersalz
  • 30 g Weißwein
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

Parmesan 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Gemüse und Kräuter in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern evtl. Spatel zur Hilfe nehmen. Salz, Wein und Öl zugeben und 35 Min./ Varoma/Stufe 2 ohne Meßbecher einkochen. Dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel stellen. Parmesan zugeben, Messbecher einsetzen und 20 Sek./Stufe 10 pürieren. In ein Schraubglas umfüllen und auskühlen lassen. Diese Paste hält sich im Kühlschrank mehrere Monate. 1 TL entspricht 1 Brühwürfel. Aus 500 g Wasser werden 500 g Gemüsebrühe. Ohne Parmesan ist die Gewürzpaste auch für Veganer geeignet.

(Quelle: Das Kochbuch Seite 68)
Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*