Halloween-Skelett-Kuchen

Halloween-Skelett-Backform
Halloween-Skelett-Backform

Rezept für einen gespenstigen Halloween-Skelett-Kuchen

Zutaten:

Halloween-Skelett-Backform
Halloween-Skelett-Backform
Halloween-Skelett-Backform
Halloween-Skelett-Backform
  • 130 g Butter, in Stücken
  • 3 Eier
  • 180 g Zucker
  • 30 g Vanillezucker
  • 2 EL Nutella
  • 30 g Backkakao
  • 150 ml Milch
  • 320 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g weiße Schokolade

Zubereitung:

Butter, Eier, Zucker, Vanillezucker in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 5 schaumig rühren. Restliche Zutaten (außer weiße Schokolade) zugeben und 1 Min./Stufe 5 vermischen. Anschließend mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 15 Sek./Stufe 5 verrühren. Den Teig in eine gefettete und bemehlte (Backtrennmittel) Halloween-Skelett-Backform geben und im vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Min. backen. Kuchen in der Form abkühlen lassen und wenn nötig begradigen. Weiße Schokolade schmelzen und mit einem kleinen Löffel in die einzelnen Vertiefungen einfüllen. Schokolade trocknen lassen und auf der Halloweenparty servieren. Das ist ein richtiger Hingucker.

Tipp: Die Firma Wilton hat sehr viele unterschiedliche Backformen z. B Pferdekopf, Piratenschiff, Stern, Schachbrettform usw. Da ist für jeden Anlass etwas dabei.

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*