Hefe Osterlamm

Osterlamm aus Hefeteig
Osterlamm aus Hefeteig

Rezept für ein Osterlamm aus Hefeteig

Zutaten:

Osterlamm aus Hefeteig
Osterlamm aus Hefeteig

Hefeteig:

  • 110 g Milch
  • 20 g Hefe (1/2 Würfel) frisch
  • 40 g Zucker
  • 40 g Butter in Stücken
  • 1 Eiweiß
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Nussfüllung:

  • 100 g Nüsse gemischt (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse)
  • 60 g Sahne
  • 60 g Zucker

Zusätzlich:

  • 1 Eigelb
  • 2 Rosinen

Zubereitung:

Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen. Butter, Eiweiß, Mehl und Salz zugeben und 2 Min./Ähren- oder Teigknettaste zu einem Teig kneten. Teig entnehmen. Nüsse und Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 mahlen. Sahne hinzu geben und 10 Sek./Stufe 4 vermischen. Den Teig nun teilen. 2/3 des Teiges ausrollen und mit der Nussmasse bestreichen. Den Hefeteig aufrollen und in Scheiben schneiden. Aus dem restlichen Teig einen Kopf, zwei Ohren, vier Füße und einen Stummelschwanz formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech den Kopf und die Ohren anordnen und zwei Rosinen als Augen in den Kopf drücken. Nun die Nuss-Hefeteig-Scheiben als „Fell“ an dem Kopf ausrichten. Nun noch die Füße und den Schwanz dazu legen. Das Schaf mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und für 15 Min. bei 50°C im Ofen gehen lassen. Anschließend das Schaf bei 180°C ca. 20-25 Min. golden backen.

Varianten:

Anstatt der Nussfüllung einfach eine Mohnmasse verwenden (100 g Mohn 30 Sek./Stufe 10 mahlen, 60 g Sahne, 60 g Zucker). Dadurch erhält man ein Schaf mit schwarzen Fell. Auch Puddingschnecken lassen sich gut als „Fell“ verwenden, hier kann man den Körper des Schafes noch zusätzlich mit Mandelblättchen bestreuen. Eine weitere Variante wäre, dass man anstelle der Hefe-Schnecken einfach kleine Kugeln formt und diese dicht aneinander legt. Nach dem Backen den Körper des Schafes mit Puderzuckerglasur oder weißer Schokolade bestreichen und Kokosraspeln darüber streuen.

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*