Partybaguettes

Partybrötchen
Partybrötchen

Rezept für schnelle Partybrötchen

Partybrötchen
Partybrötchen
Partybrötchen
Partybrötchen

Zutaten für Belag:

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 150 g Salami
  • 150 g Schinken
  • 1 Mozarella, halbiert
  • 150 g Gouda oder Emmentaler, in Stücken
  • 100 g Schmand
  • 1-2 TL gehackter Petersilie
  • 5 Blätter Basilikum gehackt
  • 8 Cherrytomaten, halbiert
  • 1/2 TL Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • 1/4 TL Paprikapulver edelsüß

Zusätzlich:

  • 2 Backbleche mit Backpapier ausgelegt
  • 3 Baguettes, in Scheiben geschnitten

Zubereitung:

Alles Zutaten für den Belag in den Mixtopf geben und 25 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Belag auf die Baguettesscheiben streichen und auf die vorbereiteten Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. bei 180°C backen.

Tipp: Du kannst den Belag nach deinen Wünschen abändern. Einfach die Salami durch Schinken ersetzen oder anstatt den Tomaten eine rote Paprika hinzugeben. Durch die Verwendung von verschiedenen Gewürzen und Kräutern (z. B. Pizzagewürz, Kräutersalz, Oregano,..) entstehen viele neu Geschmacksrichtungen.

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

1 Kommentar zu Partybaguettes

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*