saftiger Zitronenkuchen

Zitronenkastenkuchen
Zitronenkastenkuchen

Rezept für einen weichen und sehr fluffigen Zitronenkastenkuchen

Zutaten:

Zitronenkastenkuchen
Zitronenkastenkuchen
Zitronenkastenkuchen
Zitronenkastenkuchen
  • 350 g Zucker
  • 10 g selbstgemachter Vanillezucker
  • 2 TL selbstgemachter Zitronenzucker
  • 4 Eier
  • 140 g Mineralwasser (spritzig)
  • 300 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 150 g Sonnenblumenöl (geschmacksneutral)
  • 15 g Zitronensaft

Zubereitung:

Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren. 100 g Puderzucker entnehmen. Zitronenzucker, Eier, Mineralwasser, Mehl, Backpulver, Öl hinzugeben und 2 Min./Stufe 5 verrühren. Anschließend mit dem Spatel den Teig vom Rand lösen, nach unten schieben und nochmals 30 Sek./Stufe 5 vermischen. Kastenform sehr gute fetten (Backtrennmittel) und Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 45-50 Min. backen. Den Kuchen abkühlen lassen. Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und Glasur über den Kuchen geben.

 

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*