Serviettenknödel

Serviettenknödel
Serviettenknödel

Rezept für leckere Serviettenknödel

Zutaten:

Serviettenknödel
Serviettenknödel
Serviettenknödel
Serviettenknödel
  • 75 g Butter, in Stücken
  • 4 Stängel frischer Petersilie oder 1 EL gehackte Petersilie (auch TK)
  • 120 g Zwiebeln, halbiert
  • 250 g Milch
  • 250 g Semmeln altbacken, in Würfeln
  • 3 Eier
  • 1 TL Salz
  • 4 Prisen schwarzer Pfeffer
  • 4 Prisen Muskatnuss, gemahlen
  • 800 g Wasser

Zubereitung:

50 g Butter in den Mixtopf geben, 2 Min./80°C/Stufe 1 schmelzen und in eine Schüssel umfüllen. Petersilie und Zwiebeln 5 Sek./Stufe 5 hacken. Mit dem Spatel nach unten schieben, Butter zugeben und 5 Min./120°C/Stufe 1 dünsten. Milch, Semmelwürfel, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 40 Sek./Linkslauf/Stufe 4 mischen. 2 Stück Alufolie (ca. 40 cm) mit der matten Seite nach oben auflegen und mit flüssiger Butter bestreichen. (Ich nehme hier lieber hitzebeständige Frischhaltefolie und erst dann werden die Knödel in Alufolie gewickelt.) Knödelmasse zu 2 Rollen formen, fest in die Alufolien einwickeln und die Enden eindrehen. Serviettenknödel auf den Varoma-Einlegeboden legen. Mixtopf spülen. Wasser in den Mixtopf geben. Varoma aufsetzen und 45 Min./Varoma/Stufe 0,5 garen. Varoma abnehmen. Serviettenknödel kurz abkühlen lassen, aus der Alufolie nehmen und in Scheiben geschnitten servieren.

(Rezept: Kochbuch „So genießt Österreich“ Seite 110)
Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

1 Kommentar zu Serviettenknödel

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*