Stracciatella Muffin

Stracciatella Muffin
Stracciatella Muffin

Rezept für einen Stracciatella-Muffin

Zutaten:

Stracciatella Muffin
Stracciatella Muffin
  • 100 g Schokolade in Stücken
  • 120 g Butter
  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker selbst gemacht
  • 250 g Frischkäse (natur)
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Zubereitung:

Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 6 grob zerkleinern und umfüllen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 schaumig rühren. Den Teig mit dem Spatel nach unten schieben. Die restlichen Zutaten hinzufügen und nochmals 1 Min./Stufe 4 vermischen. Gegebenenfalls den Teig mit dem Spatel nochmals vom Mixtopfrand lösen und 30 Sek./Stufen 5 glatt rühren. Die Schokolade hinzu fügen und mit dem Spatel unter den Teig heben. Die Masse in Muffin-Papierförmchen oder gefettete Muffin-Backform füllen. Bei 200°C ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen ggf. Stäbchenprobe machen.

Tipp: Hier kannst du toll deine übrig gebliebenen Osterhasen oder Weihnachtsmänner zu einem leckeren Stracciatella Muffin verarbeiten.

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*