Zitronenkuchen vom Blech

Zitronenkuchen vom Blech
Zitronenkuchen vom Blech

Rezept für Zitronenkuchen vom Blech

Zitronenkuchen vom Blech
Zitronenkuchen vom Blech

Zutaten:

  • 2 Bio-Zitronen
  • 350 g Margarine
  • 330 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 360 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Puderzucker

Zubereitung:

Backofen auf 180°C vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen. Zitrone abwaschen, abtrocknen und dünn mit Sparschäler abschälen. Saft der Zitronen auspressen und auffangen. Zitronenschale und Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern, mit dem Spatel vom Rand lösen und nochmals 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Margarine, Vanillezucker, Eier hinzufügen und 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren. Mehl und Backpulver zugeben und 1 Min./Stufe 4 zu einem Rührteig verarbeiten ggf. Mehl vom Mixtopfrand lösen und nochmals kurz 10 Sek./Stufe 5 unterheben. Teig gleichmäßig auf das vorbereitete Backblech streichen und ca. 20-25 Min. (180°C) backen. 50 g des zur Seite gestellten Zitronensafts abmessen und mit dem Puderzucker in einer Schale verrühren. Damit den erkalteten Kuchen gleichmäßig bestreichen.

Über Regina Elsberger 392 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*