Zucchini-Feta-Muffin

Zucchini-Feta-Muffin
Zucchini-Feta-Muffin

Rezept für einen Zucchini-Feta-Muffin

Zutaten:

Zucchini-Feta-Muffin
Zucchini-Feta-Muffin
  • 1 kleine Zucchini in Stücken
  • 80 g Feta
  • 180 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 150 ml Milch
  • 1 Prise Muskat, 2 Prisen Pfeffer und ¼ TL Salz
  • 1 TL Rosmarinnadeln frisch, fein geschnitten
  • 12 schwarze Oliven, entkernt

Zubereitung:

Zucchini in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Feta in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern und zu den Zucchini geben. Restliche Zutaten außer Oliven in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten. Zucchini und Feta 10 Sek./Linkslauf/Stufe 2 mit Hilfe des Spatels unterheben. Den Teig in die Muffinformen füllen und pro Form eine Olive in die Mitte drücken. Bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

Über Regina Elsberger 393 Artikel
Mit dieser privaten Homepage möchte ich dich in die Welt des Thermomix TM 5 entführen. Ganz unter dem Motto: Mixe dir deine Welt, wie es dir gefällt.
Kontakt: Facebook

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*